Tiergestützte Therapie - Pädagogik-  Aktivitäten -  Fördermaßnahmen.        Fort - & Weiterbildungen. 

 


Über Uns!

Tiergestützte Intervention Tiemeshen, dass sind Klaudia & Paulina Tiemeshen.

Wir sind Zwillinge und haben uns unseren Traum von tiergestützter Arbeit verwirklicht. Schon immer haben uns Tiere und ihre besondere Wirkung auf Menschen in unserem Leben begleitet. In diesem Abschnitt möchten wir uns Ihnen persönlich vorstellen. 

Unser beruflicher Werdegang ist nahezu identisch. Im Jahre 2013 haben wir unser Altenpflegeexamen erfolgreich bestanden. Die Ausbildung haben wir in der Kardinal Diepenbrock GmbH in Bocholt absolviert. Anschließend studierten wir bis 2016 an der Fachhochschule in Münster den Bachelorstudiengang Pflege - und Gesundheitsmanagement. Während des Studiums nahmen wir an der Fachweiterbildung Palliative Care teil. Nach dem Studium hat sich unser beruflicher Werdegang etwas getrennt. Paulina arbeitet als stellvertretende Pflegedienstleitung bei einem Ambulanten Pflegedienst und Klaudia arbeitet als Hospizkoordinatorin bei einem Ambulanten Hospizdienst.

Des Weiteren haben wir die Weiterbildung zur Fachkraft für tiergestützte Interventionen, welche vom Institut für soziales Lernen mit Tieren von Ingrid Stephans angeboten wird, erfolgreich abgeschlossen.